Preisvergleich
Fotos im Format auf
Vergleichen!
Preisvergleich
Fotobuch der Größe mit Seiten
Vergleichen!
Preisvergleich
Vergleichen!
Preisvergleich
im Format
Vergleichen!
Preisvergleich
Vergleichen!
Preisvergleich
Vergleichen!

Photodose Anbieter-Profil

Zur Webseite
Nutzer-Wertung
Preisliste
Bewertung schreiben
Photodose
Kleiner Ort 5-7
28357 Bremen
0421/ 24 33-0
internet@photodose.de

Überblick

Lieferzeit
4-5 Werktagen
Fotopapier
Kodak Papier
Labor
Eigenes Labor
Zahlungsweise
Rechnung
Kreditkarte
Lastschrift
Zustellung
Postversand oder Abholung in 70 Filialen

User-Bewertungen

Photodose wurde 41 mal von unseren Nutzern bewertet und hat folgende Gesamt-Bewertung erhalten:

3,7 von 5
Alle Bewertungen anzeigen
Die neuste Bewertung:
Bewertung:
seit Jahren bestelle ich bei Foto Dose. Zum Herbstanfang habe ich angefangen, die Fotobücher für meine 3 Enkel zu gestalten. Anfang Dezember war ich fertig, jedes Buch mit 45 Seiten gestaltet. Über die Arbeitszeit dafür brauche ich wohl nicht zu sprechen ! Alle Bücher kamen Anfang Dezember in den Warenkorb zur Bestellung. Aber nichts funktionierte mehr, Server nicht bereit! Nach vielen Versuchen an 3 Tagen rief ich bei Foto Dose an. Man erklärte mir, dass Foto Dose übernommen wurde und ich müsste mich neu anmelden. Ob ich nicht informiert sei...Newsletter...den habe ich aber nicht im Abo! Ich war entsetzt, dass mein Warenkorb nicht übernommen werden konnte....man hatte doch meine mailAdresse seit vielen Jahren, man hatte es NICHT NÖTIG, die Kundschaft per mail zu informieren. Im Frühjahr hatte ich noch für knapp 300 Euro Fotobücher bestellt...aber wen kümmert es schon...ungeheuerlich, was man sich da erlaubt hat! Mehr als primitiv in einer Zeit, die fast nur noch digital unterwegs ist. NIE MEHR FOTO DOSE....
Bewertung aus Deutschland
War diese Bewertung hilfreich?   Ja Nein
vom 09.12.2018

Produkte und Preise von Photodose

Versandkosten
Fotos und Poster
Fotogeschenke
Kalender
Leinwand
Wall-Art
Fotobücher

War diese Seite hilfreich für Sie?

Ja!

Naja.
Das freut uns. Vielen Dank
Danke für das Feedback. Welche Infos würden Sie sich wünschen?


Ok
Vielen Dank für Ihr Feedback
 
 
Smartphoto Deutschland

3 Kommentare anzeigen oder Kommentar schreiben

Kommentare

27.09.2018 08:51
Lisa schreibt:
Langjährige Kundin bei Photodose und grundsätzlich zufrieden gewesen habe ich nun Fototassen erhalten, die von der umgesetzten Bildqualität einfach nur schrecklich sind. Eine Bildoptimierung wurde dergestalt durchgeführt, daß einfach ALLES gnadenlos aufgehellt wurde. Jegliche Bildstimmung ist damit futsch. Das Ganze hat mich knapp 100 Euro gekostet und die lapidare Antwort vom Kundendienst lautet:"... die ganannten Mängel bewegen sich im Rahmen der Toleranz bei Sublimationsverfahren......"

Sowohl das Lieferergebnis als auch der Kundendienst sind offensichtlich inzwischen rapide in den Keller gerauscht. Schade um ein kleines Unternehmen, das von mir bisher unterstützt wurde...
03.10.2018 20:43
RaiLui schreibt:
Photo Dose scheint Geschichte.
Seit 1.10.2018 ist Photo Dose nach eigener Formulierung in deren letztem Newsletter( erschienen 3 Tage vorher) "umgezogen" (näher Erläuterungen zu dieser nebulösen Formulierung gibt es nicht.
Gleichzeitig wird eine neue Software eingeführt und praktisch ohne Übergangszeit sind mit der Vorgänger-Software erstellte Fotobücher nicht mehr lieferbar.
Ich hatte ein sehr umfangreiches Fotobuch fast vollendet und darf nun die ganze Arbeit mit neuer Software noch einmal erstellen.

Licht ins Dunkel erhält man, wenn man sich die Mühe macht, das Impressum von der Webseite von Photo Dose zu lesen. Da entpuppt sich, dass hinter dem Namen Photo Dose jetzt das in Wolfen ansässige Großlabor ORWO steckt.

Die Ladengeschäfte hat Photo Dose offiziell verkauft. Nun scheint man auch heimlich still und leise das Online-Geschäft mit Fotodienstleistungen verhökert zu haben.

Das sollte von den Kunden aber wohl niemand mitbekommen.

Deswegen auch die nebulöse und überstürzte Einführung neuer Fotobuch-Software, die absolut identisch ist mit der für PixelNet und Co.

Als Bremer bedauere ich diese unrühmliche Ende einer Traditionsfirma.

04.10.2018 09:33
Samuen schreibt:
Seit Anfang August versuche ich mein Geld (113?) für absolut fehlerhafte Fotobücher wiederzubekommen (jetzt ist Oktober!). Auf Grund eines Serverfehlers bei der Photodose liefen die Fotos über mehrere Seiten. Ergebnis: NICHTS. Der Support per Mail existiert nicht, es kommt keine Antwort, der telefonische Support vertröstet oder gibt die Beschwerde nicht weiter. Die Filialen sind geschlossen, es gibt keine Ansprechpartner mehr, das Geld ist im Voraus zu bezahlen und nicht zurück zu bekommen.
NIE WIEDER PHOTODOSE - Unseriöses Geschäftsverhalten.

Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wurde erstellt!
Sie erhalten eine E-Mail mit einem Aktivierungslink. Erst nach Aktivierung wird der Kommentar auf dieser Seite angezeigt.
Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse
Ihr Kommentar als Anwort auf name (zurücksetzen)

Angebot Details